Aktuelles

Wir trauern um Hermann Haverkamp

In tiefer Trauer nehmen wir Abschied von unserem langjährigen Mitglied, Wasserballspieler und Trainer Hermann Haverkamp, der gestern nach schwerer Krankheit verstorben ist. 

Nach 4 deutschen Meistertiteln, einer Teilnahme bei den Olympischen Sommerspielen in Mexico 1968 und etlichen Schwimmrekorden mit dem ASC Duisburg, schloss sich Hermann Ende der 60er Jahre unserem Verein an. 

Mit Hermann begann Anfang der 70er Jahre dann auch die sportlich erfolgreichste Zeit unseres Vereins. Tausende Zuschauer verfolgten in dieser Zeit die dramatischen Spiele gegen die Mannschaften aus ganz Deutschland. 

Hermann wurde mit unserer Mannschaft Deutscher Vizemeister, nahm am Europapokal teil und vertrat unser Land 1972 erfolgreich bei den Olympischen Sommerspielen in München, bei denen die Deutsche Mannschaft nur knapp den Gewinn der Bronzemedaille verfehlte. 

Seine Jacke von den olympischen Spielen hängt im Deutschen Sportmuseum in Köln und 1986 wurde Hermann eine absolut herausragende Würdigung zuteil, als er anlässlich des 100-jährigen DSV-Jubiläums schon zu Lebzeiten in die damalige Galerie der „500 Großen“ des deutschen Schwimmsports aufgenommen wurde. 

Später wirkte Hermann als Trainer unserer Bundesligamannschaft und war auch bei unseren Nachbarn vom SV Bayer08 in dieser Tätigkeit erfolgreich. 

Unserem Verein hat Hermann all die Jahre die Treue gehalten als Mitglied. 

Viele von uns wussten seine gutmütige und lockere Art zu schätzen. Auch das er mal ein Auge zudrücken konnte und stets für seine Jungs da war. 

Seine Leidenschaft für den Sport und sein Sinn für Geselligkeit werden uns sehr fehlen. 

Wir verabschieden uns in tiefer Trauer von einem großartigen Sportler, Trainer und väterlichen Freund, mit dem wir nicht nur viel Erfolg, sondern auch viel Spaß gehabt haben. 

Seiner Frau Wiltrud (Silbermedaille bei den Olympischen Spielen in Rom 1960 über 200m Brust) drücken wir unser tiefes Beileid aus. 



Liebe Mitglieder und Freunde des SSF Aegir -Uerdingen 07 e.V.,

wie bereits angekündigt wollen wir Euch heute weitere Informationen zu den anstehenden Veranstaltungen im Aegir zukommen lassen. 

Für alle Veranstaltungen gilt die Einhaltung der jeweils aktuellen Corona Verordnung.

Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist deshalb nur unter Einhaltung der 3G-Regel gestattet.

Zunächst noch ein Hinweis auf unser Sonntagskaffee zu dem am 8.11.2021Weckmänner gereicht werden. 

Am 27.11.2021: Weihnachtsfeier für Erwachsene

(Um Anmeldungen, nur im Büro, bitten wir bis  zum 19.11.2021)

Die Teilnehmerzahl ist auf 80 Personen begrenzt

Ab 15:00 erwarten Euch  Kaffee und Kuchen

Ab 18:00 folgt ein gemütliches Beisammensein mit Glühwein und Snacks 

Am 28.11.2021: Kinder Weihnachtsfeier

(Um Anmeldungen, nur im Büro, bitten wir bis zum 19.11.2021)

Die Teilnehmerzahl ist auf 80 Personen begrenzt

Um 15:00 Uhr erwartet der Nikolaus unsere kleinen Mitglieder im Aegir. Er würde sich freuen, wenn diese selbstgemalte Nikolaus- oder Weihnachtsbilder mitbringen und die Eltern vorab ein paar Stichpunkte für das “Goldene Buch des Nikolaus“( bitte nur kurz) für den Nikolaus übersenden könnten.

31.12.2021: Silvesterfeier 

(Um Anmeldung, nur im Büro,  bitten wir bis zum 19.12.2021)

Die Teilnehmerzahl ist auf 80 Personen begrenzt

Preis pro Teilnehmer: 48,00 €. Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre frei.

Das All-Inklusiv-Angebot beinhaltet: Buffet, Getränke (mit und ohne Alkohol), Mitternacht Snacks, Feuerwerk (bitte kein eigenes mitbringen).

Übernachtung in unseren Mehrbettzimmern auf Anfrage. Preis pro Person: 15,00 €. 


Sonntag nachmittags:

Das bei vielen Mitgliedern auf regen Zuspruch gestoßene Sonntagsangebot mit Kaffee und Kuchen von Hannelore wird weiterhin durchgehend angeboten.


 

 

 

Neue Öffnungszeiten des Büros 2021 im Winterhalbjahr:

Montags – Freitags von 9:00 – 15:00h

Geschäftsstelle:

Stefan Riedel Tel.: 02151 481212